Pflege & Betreuung

Im Zentrum unserer Pflege und Betreuung steht die Individualität des Menschen. Wir pflegen einen respektvollen Umgang, schaffen Raum für Lebensfreude und Begegnungen. Unser Handeln ist getragen von Wertschätzung, unabhängig von der Herkunft, der Religion und dem kulturellen Hintergrund unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Jeder Mensch ist eine von seiner Lebensgeschichte geprägte Persönlichkeit. Wir unterstützen die vorhandenen Kräfte und Fähigkeiten der Bewohnerinnen und Bewohner. Dabei respektieren wir biografische und soziale Gegebenheiten und fördern eine grösstmögliche Selbstbestimmung. So arbeiten wir im Team an gemeinsamen Zielen zum Wohle der Bewohnerinnen und Bewohner. Stets steht deren situativ optimale Lebensqualität im Vordergrund.

Wir verstehen Angehörige und Bekannte unserer Bewohnerinnen und Bewohner als wichtige Bezugspersonen, die wir gerne in den Pflege- und Betreuungsprozess einbeziehen. Diese Zusammenarbeit basiert auf Vertrauen und verständnisvollem Respekt.

Die freie Arztwahl ist gewährleistet: Die gute Zusammenarbeit mit den Hausärztinnen und Hausärzten ist uns ein zentrales Anliegen.

Wir bieten in jeder Situation achtsame und würdevolle Unterstützung an. Wir orientieren uns an den Grundgedanken der Palliativen Pflege. Dabei bejahen wir das Leben und betrachten das Sterben als natürlichen Prozess.

Menschen mit einer demenziellen Erkrankung finden bei uns, dank einem speziellen Wohn- und Betreuungskonzept, Geborgenheit und Schutz in einer eigens dafür geschaffenen Abteilung. Hier ist alles darauf ausgerichtet, den Bedürfnissen dieser Bewohnerinnen und Bewohner bestmöglich gerecht zu werden. Dabei orientiert sich die Pflege und Betreuung am individuellen Schweregrad der demenziellen Erkrankung.

Tag und Nacht ist Fachpersonal vor Ort.

Für die perfekte Frisur sorgt eine Coiffeuse. Ebenso kommt ein diplomierter Podologe für die medizinische Fusspflege in den Lindenhof.