Zimmer im Altersheim

Zimmer im Altersheim

Angebot Altersheim

Im Altersheim stehen für die Bewohnerinnen und Bewohner 44 Einzelzimmer bereit. Alle Zimmer sind mit WC oder WC/Dusche ausgestattet. Jedes Zimmer verfügt über TV-, Radio- und Telefon-Anschluss. Für Ehepaare können zwei Zimmer zusammengelegt werden. Die Zimmer im Altersheim sind möbliert. Auf Wunsch können sie mit privaten Möbelstücken individuell eingerichtet werden. Dies schafft eine persönliche Atmosphäre und bewahrt ein Stück Heimat im neuen Zuhause. Die gemeinschaftlichen Aufenthaltsräume mit Erker auf allen Etagen sind von jedem Zimmer über kurze Wege leicht erreichbar.

Hier können sich die Bewohnerinnen und Bewohner im kleinen Kreis treffen. Zwei Zimmer des Altersheims werden als Ferienzimmer genutzt. Seniorinnen und Senioren können vor dem Eintritt ins Alters- und Pflegeheim auf Probe einen ersten Eindruck vom Leben im Lindenhof gewinnen. Für pflegende Angehörige ist das Ferienzimmer bei Engpässen in der Betreuung eine wertvolle Entlastung. Das Angebot des Ferienzimmers kann auch nach einem Spitalaufenthalt zur Erholung und Rehabilitation genutzt werden.

Zimmer im Pflegeheim

Gartenterrasse der Demenzabteilung

Garten der Demenzabteilung

Angebot Pflegeheim

Das Pflegeheim verfügt über 30 Doppel- und vier Einzelzimmer. Die grosszügigen Zimmer erlauben den Bewohnerinnen und Bewohnern eine individuelle Gestaltung ihres Wohnbereichs. Die breiten Fensterfronten machen die Zimmer zu lichtdurchfluteten Räumen. Alle Zimmer sind möbliert und besitzen TV-, Radio- und Telefon-Anschlüsse.

Für Menschen mit einer demenziellen Erkrankung werden im Alters- und Pflegeheim Lindenhof zwei Wohngruppen geführt. Im Wohnbereich mit eigener Gartenanlage sind die architektonischen Voraussetzungen geschaffen, um Menschen mit einer demenziellen Erkrankung optimal zu begleiten. Dafür sorgen ein professionelles Pflege- und Betreuungsteam sowie Fachärzte, Aktivierungstherapeutinnen und Seelsorger. Sie unterstützen unsere Bewohnerinnen und Bewohner sowie ihre Bezugspersonen in pflegerischen, medizinischen, sozialen und psychischen Belangen.

Für das multiprofessionelle Mitarbeiterteam im Alters- und Pflegeheim Lindenhof stehen die Lebensqualität der Menschen mit einer demenziellen Erkrankung und ihre Persönlichkeit im Vordergrund.

Aktivierung findet deshalb nicht in einem bestimmten Raum statt, sondern kann irgendwo und irgendwann, auch bei einer Kurzbegegnung stattfinden. Wir gestalten eine vielfältige und anregende Lebenswelt für unsere Bewohnerinnen und Bewohner, so im Ruheraum, im Atelier und im Raum für Begegnungen.

Wir überdenken unsere Abläufe fortwährend und passen uns den Gegebenheiten flexibel an. Wir wagen Neues und werten die Ergebnisse laufend aus.

Das Kompetenzmodell Erhalten – Fördern – Begleiten besagt, dass der Mensch mit einer demenziellen Erkrankung das ganze Leben lang entwicklungsfähig bleibt und auf Anforderungen der Umwelt reagiert. Je sorgfältiger Fähigkeiten gesehen und gebraucht werden, umso länger werden sie auch erhalten. Deshalb steht die Wahrnehmung von Kompetenzen – und nicht von Defiziten – im Fokus unserer Arbeit.

Wohlbefinden

Das Alters- und Pflegeheim Lindenhof setzt auf die positiven Erfahrungen der Aktivierungstherapien. Trotz zunehmender Altersbeschwerden soll der Alltag durch verschiedene Aktivitäten abwechslungsreich gestaltet werden und Freude bereiten. In die täglichen Aktivierungstherapien und Gruppenaktivitäten bauen wir Übungen zu den Wahrnehmungsbereichen ein. Wir pflegen u.a. eine Singrunde, unterhalten eine Kochgruppe und betreiben Gedächtnistraining.

Die Übungen wecken Erinnerungen an die Jugend und motivieren die Bewohnerinnen und Bewohner zu einer positiven Lebenseinstellung.

Im Erdgeschoss befindet sich unsere Hauskapelle. Als Ort der Besinnung steht ihre Tür den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie den Gästen stets offen. Es finden wöchentliche Gottesdienste statt.

Ernährung

Die vielseitige Speisekarte der Lindenhof-Küche bietet etwas für jeden Geschmack. Bei der abwechslungsreichen Menüwahl steht die gesundheitsbewusste Ernährung im Mittelpunkt.

Die Küche des Lindenhofes legt Wert auf die regionale Herkunft möglichst vieler Produkte. Die Menüs sind saisonal zusammengestellt. Für die Zubereitung der Speisen werden nach Möglichkeit nur Frischprodukte verwendet.

Das vielseitige Ernährungsangebot berücksichtigt die Bedürfnisse unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Auf Wunsch werden spezielle Diäten berücksichtig

Im Tagesangebot kann zwischen zwei Menüs gewählt werden. Eines davon ist jeweils vegetarisch. Neben dem Tagesangebot stehen in der Cafeteria zusätzlich ein Salatbuffet sowie ein Wochenhit im Angebot.

An Geburtstagen kann ein Menü gewünscht werden. An Sonn- und Feiertagen werden spezielle Festessen zubereitet.

Den aktuellen Menüplan können Sie herunterladen und ausdrucken:

Menüplan Alters & Pflegeheim

Cafeteria des Lindenhofs

Gartenterasse des Lindenhofs

Freizeit

In der individuellen Freizeitgestaltung werden die Bewohnerinnen und Bewohner durch das Pflege- und Betreuungspersonal unterstützt. Wir machen regelmässig Ausflüge in die Stadt oder in die nähere Umgebung.

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner können mit ihren Gästen das Beisammensein in der Cafeteria geniessen. Während der warmen Jahreszeit ist die Gartenterrasse, die auf den Hof hinausführt, geöffnet. Im Angebot stehen Getränke, Sandwiches, Torten und diverses Gebäck. Am Mittag stehen zwei Menüs (eines mit Fleisch und ein vegetarisches), ein Salatbuffet sowie der Wochenhit zur Auswahl.

Gerne nehmen wir Ihre Reservationen für das Mittagessen unter der Nummer 071 243 91 33 von Montag bis Sonntag bis 10 Uhr entgegen.

Die Cafeteria ist täglich von 7 bis 18 Uhr geöffnet.

Den Raucherinnen und Rauchern steht ein grosszügiges Fumoir zur Verfügung.

Die in der Cafeteria ausgestellte Porträtserie finden Sie hier.

Veranstaltungen Alters & Pflegeheim

Pflege und Betreuung

Im Zentrum unserer Pflege und Betreuung steht die Individualität des Menschen. Wir pflegen einen respektvollen Umgang, schaffen Raum für Lebensfreude und Begegnungen. Unser Handeln ist getragen von Wertschätzung, unabhängig von der Herkunft, der Religion und dem kulturellen Hintergrund unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Jeder Mensch ist eine von seiner Lebensgeschichte geprägte Persönlichkeit. Wir unterstützen die vorhandenen Kräfte und Fähigkeiten der Bewohnerinnen und Bewohner. Dabei respektieren wir biografische und soziale Gegebenheiten und fördern eine grösstmögliche Selbstbestimmung. So arbeiten wir im Team an gemeinsamen Zielen zum Wohle der Bewohnerinnen und Bewohner. Stets steht deren situativ optimale Lebensqualität im Vordergrund.

Wir verstehen Angehörige und Bekannte unserer Bewohnerinnen und Bewohner als wichtige Bezugspersonen, die wir gerne in den Pflege- und Betreuungsprozess einbeziehen. Diese Zusammenarbeit basiert auf Vertrauen und verständnisvollem Respekt.

Die freie Arztwahl ist gewährleistet: Die gute Zusammenarbeit mit den Hausärztinnen und Hausärzten ist uns ein zentrales Anliegen.

Wir bieten in jeder Situation achtsame und würdevolle Unterstützung an. Wir orientieren uns an den Grundgedanken der Palliativen Pflege. Dabei bejahen wir das Leben und betrachten das Sterben als natürlichen Prozess.

Menschen mit einer demenziellen Erkrankung finden bei uns, dank einem speziellen Wohn- und Betreuungskonzept, Geborgenheit und Schutz in eigens dafür geschaffenen Wohngruppen. Hier ist alles darauf ausgerichtet, den Bedürfnissen dieser Bewohnerinnen und Bewohner bestmöglich gerecht zu werden. Dabei orientiert sich die Pflege und Betreuung am individuellen Schweregrad der demenziellen Erkrankung.

Tag und Nacht ist Fachpersonal vor Ort.

Für die perfekte Frisur sorgt eine Coiffeuse. Ebenso kommt ein diplomierter Podologe für die medizinische Fusspflege in den Lindenhof.

Aufenthaltsraum der Demenzabteilung

Informationen

Anmeldeformular

Das Anmeldeformular können Sie herunterladen und ausdrucken:

Anmeldeformular Alters & Pflegeheim

Preisliste

Die aktuelle Preisliste können Sie herunterladen und ausdrucken:

Preisliste Alters & Pflegeheim

Besuchen Sie uns

Sie sind jederzeit herzlich willkommen. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und stellen Ihnen unsere Angebote vor.

Unterlagen bestellen

Bitte senden Sie mir Unterlagen zu Ihrem Angebot Alters- und Pflegeheim.